Blogdiesel und benzinpreis

Benzinpreis in Chemnitz oder Benzinpreis in München, egal in welcher Stadt, überall steigen die Spritpreise.
Doch warum ist das so? Liegt es wirklich an dem bösen Ölpreis?
Wir werden uns in diesem Artikel genaustens mit dem Chart des Ölpreises beschäftigen, um eine Antwort auf diese Frage zu finden.

Zusammensetzung von Diesel und Benzinpreis

Hat der Ölpreis überhaupt Auswirkungen auf den Spritpreis?

Dazu muss als Erstes einmal geklärt werden, welche Kostenfaktoren überhaupt den Diesel und Benzinpreis ausmachen.

Statista liefert Daten zum Benzinpreis der letzten Jahre. Dort wird ersichtlich, dass 54 % vom Benzinpreis auf den Einkauf von Rohöl ausfallen.
Ebenfalls wird darauf hingewiesen, dass eine zeitliche Verlagerung der Preisbildung zu beachten ist. Da eben das eingekaufte Rohöl nicht tagesaktuell geliefert werden kann.
Damit wäre die Frage definitiv mit Ja zu beantworten, weil über die Hälfte des Preises vom Rohöl Preis abhängt.

20201016023142 diesel und benzinpreisaff i?offer id=10&file id=543&aff id=24383 diesel und benzinpreis

Ein Blick auf den Chart des Ölpreises – Unterschiede zwischen Benzinpreis und Ölpreis

Hier sieht man ganz den kompletten Verlauf des Ölpreises seit dem Jahr 2003. Jede Kerze stellt dabei den Bereich eines kompletten Monats dar.
Und da fällt gleich zu Beginn eine Sache ganz dramatisch auf. 2008 war der letzte große Anstieg des Ölpreises, der Höchststand lag bei 147 $.
Der Benzinpreis in Deutschland lag 2008 bei 1,40 €.

Der aktuelle höchste Preis von Öl im März 2022 lag bei 131 $. Bedeutet das 2008 der Rohöl Preis noch eine Stufe höher lag.
Der Benzinpreis lag im März bei 2,15 €. Das sind über die Hälfte mehr als im Jahr 2008.
Das gibt schon zu denken.
Natürlich darf man nicht vergessen, dass die Steuern und Abgaben auf Sprit definitiv gestiegen sind. Trotz alledem sehe ich keine Verhältnismäßigkeit im Anstieg des Preises von Diesel und Benzin.

rohölpreis

Wann fällt der Spritpreis wieder?

Meiner Meinung nach ist der Ölpreis nicht der wirkliche Preistreiber, denn im Tageschart zeigt sich eine seit März anhaltende Korrektur im Rohölpreis.
In der Spitze sind dies aktuell satte 38 % Preisrückgang.
Der Preis für Diesel und Benzin ist allerdings gerade einmal 12 % zurückgegangen.
Natürlich muss hier auch wieder der zeitliche Verzug einberechnet werden. Wenn man nun aber auch noch den Tankrabatt einkalkulieren würde, zeigt sich ganz deutlich, dass hier irgendjemand anders profitiert.

rohölpreis

Spritpreis Entwicklung – Höhenflug vom Diesel und Benzinpreis?

Sollte die wirtschaftliche und politische Lage nicht deutlich besser werden in den nächsten Monaten, gehe ich stark davon aus, dass der Diesel und Benzinpreis ein weiteres Mal stark ansteigen wird.
Dazu kommt, dass der Rohölpreis kurz vor einer starken Unterstützung liegt und durchaus das Potenzial dazu hat, das Hoch von 2008 wieder zu erreichen. Worst-Case-Szenario wäre, wenn dieses Hoch nach oben gebrochen wird und damit ein neues Allzeithoch entstehen würde. Denn sobald der Preis für Rohöl steigt, sind die Mineralölkonzerne immer sofort zur Stelle. Ein politisches Eingreifen ist hier unausweichlich. Ob dies mit Steuersenkungen oder anderen Maßnahmen geschieht, bleibt fraglich. Eine andere Lösung als der letzte Tankrabatt wäre allerdings anzuraten, da der Endkunde nur wenig davon zu spüren bekam.

Wie ist deine Sichtweise zu diesem Thema, findest du die Spritpreis Entwicklung völlig in Ordnung oder bist du der gleichen Meinung, dass da etwas nicht ganz stimmt?
Ist der Diesel und Benzinpreis gerechtfertigt?
Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen.

spritpreis entwicklung

Exchainge Phemex

Die Krypto Handelsbörse Phemex ist unsere Empfehlung für den Future Handel.

Mit unserem kostenlosen Bitcoin Live Chart haben wir für euch eine weitere Möglichkeit geschaffen, damit ihr euch jederzeit ein Bild von der aktuellen Situation machen könnt.
Möchtet ihr das ganze auch für Ethereum und eine ganze Menge anderen Coins? Dann findet ihr hier Informationen dazu.

Ihr braucht Unterstützung mit dem Fibonacci Tools? Oder ihr habt Fragen zu unseren oder euren eigenen Charts? In unserem Telegram Chat, dem Walcafe, könnt ihr alle eure Fragen loswerden. Ihr findet dort eine Vielzahl an Tradern, die sich gerne über die technische Analyse austauschen.

Dieser Beitrag enthält Werbe-Links, die uns helfen diese Website zu finanzieren.

Beim Klicken dieser Links bekommen wir eine kleine Provision von dem jeweiligen Anbieter. Ihr habt dadurch keinerlei Nachteile, ganz im Gegenteil. Bei manchen Anbietern profitiert ihr sogar davon durch Vergünstigungen oder ähnlichem.

Außerdem möchten wir euch auf unserem Risiko und Haftungsausschluss hinweisen und euch bitten diesen zu beachten.

Ähnliche Beiträge

Über den Author

Author Profile

CEO und technischer Analyst von www.Trading-Evolution.de

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare