Bitcoin Kurs Prognosen

In unseren fortlaufenden Bitcoin Kurs Prognosen analysieren wir für dich den Bitcoin (BTC) immer in mehreren Zeiteinheiten, um dir immer eine komplette Übersicht über die aktuelle Marktlage geben zu können.
Einstiegsmöglichkeiten, potenziellen Gewinnzonen oder auch wertvolle Trading Tipps, unsere Analysen sind abwechslungsreich und sollen so immer einen Lerneffekt erzielen.
Denn wir bleiben unserer Philosophie treu und möchten, dass du auch verstehst, was du in unseren Bitcoin Charts siehst.
Der Fokus liegt dabei immer auf der technischen Chart Analyse, denn nur damit lässt sich das eigene Risiko bestimmen und damit das wichtige Risk and Moneymanagement einhalten.
Für unsere Chart Analysen nutzen wir immer den Bitcoin Kurs Dollar.

17.06.2022 – Bitcoin Kurs Prognose 2022

BTC/USDT D – Tages Chart

Eindeutig im Chart zu sehen, der bärische Kursverlauf aus meiner letzten Bitcoin Analyse hat sich durchgesetzt.
Als der BTC Kurs unter der Trendlinie (Lila) im Tages Chart mit einem Schlusskurs geschlossen hat, gab es keinen weiteren Support und der Bitcoin Kurs rauschte nach unten.
Am Golden Pocket angekommen, wo meine Zielzone für diese Korrektur lag, versuchte der Kurs, sich zu stabilisieren.
Nach einer kurzen Erholungsphase wurde dann aber auch diese Supportzone gebrochen und ein weiterer dynamischer Kursrutsch ausgelöst.

Bitcoin Kurs Crash

Wie hoch wird Bitcoin 2022 steigen?

Diese Frage beschäftigt wohl die meisten von euch.
Die aktuelle Antwort laut meinem Bitcoin Chart heißt 125.000 – 150.000 Dollar.

Aber viel wichtiger ist doch die Frage:

Wie weit kann Bitcoin noch fallen?

Der Wochen Chart des BTC Kurses liefert dazu eine recht einfache Antwort.
Der Kurs steht aktuell vor einer mächtigen Support Zone, diese besteht aus den beiden horizontalen Supports des alten Allzeithochs von 2017 und dem 78er Fibonacci Retraicement der letzten kompletten Aufwärtsbewegung. Diese verläuft von 20.000 – 17700 Dollar.
Sobald ein Schlusskurs unter dieser Zone entsteht, wird es eine ähnliche Entwicklung wie der aus dem Tages Chart geben.

Damit rückt dann der nächste eindeutige Support in den Fokus.
Und dieser beinhaltet ganz simpel einfach 4 eindeutige horizontale Support Linien, die ausnahmsweise jeder Marktteilnehmer sehen kann.
Dieser Bereich erstreckt sich von 14.000 – 11.500 Dollar.

Bitcoin Wochen Chart

Jede dieser beiden Zonen hat das Potenzial, den BTC Kurs nachhaltig in die Höhe zu schießen.
Schauen wir uns die aktuelle Situation etwas genauer an, fällt auf, dass der RSI in einer überverkauften Zone steht.
Das letzte Mal als der RSI im Bitcoin Chart so weit unten stand, war Ende 2018 und war der absolute Tiefpunkt.
Gepaart mit unserer aktuellen Support Zone, sehe ich dies als Bestätigung an.
Mit dieser Sichtweise bin ich der Meinung, dass dies aktuell eine gute Kaufzone darstellt und erst mit dem Bruch unter diese Zone wie oben beschrieben sich das aktuelle Bild ändert.

Sollte es der Kurs nun schaffen sich nachhaltig Richtung Norden zu bewegen, stehen als schwierigste Hindernisse die Trendlinien des gebrochenen Dreiecks in Verbindung mit dem Golden Pocket der Korrekturbewegung im Weg.
Auch dann ist die untere Supportzone durchaus noch zu erreichen und eine weiterführende Korrektur zu diesem Level nicht ausgeschlossen.
Kann diese überwunden werden, gibt es allerdings auch die Möglichkeit für einen neuen Krypto Bull Run mit Ziel von 70.000 – 80.000 Dollar oder eben wie oben beschrieben sogar das Fibonacci Extension Level bei 125.000 – 150.000 Dollar.

Möchtet ihr Analysen und Prognosen für den kompletten Börsenmarkt, dann abonniert doch unseren kostenlosen Newsletter.

Wie weit kann Bitcoin 2022 steigen?

Bitcoin Chart Analyse

02.05.2022 – Bitcoin mit der Entscheidung

BTC/USDT D – Tages Chart

Der Kurs von BTC/USDT befindet sich seit mehreren Wochen in einer seitwärts Phase, die eine Bärenflagge ausgebildet hat.
Grundlegend ist die Wahrscheinlichkeit für einen Break Out daher größer, diesen auf der Unterseite der Flagge auszulösen.
Auf Schlusskursbasis ist dies bereits passiert, einzigst die Trendlinie auf Dochtbasis, was derzeit der Major Support ist, hält derzeit noch stand und stützt so den Bitcoin Kurs.

Bärischer Weg: Sobald der Major Support nach unten durchbrochen wird, wird dies bei einer Vielzahl von Marktteilnehmern Panikverkäufe auslösen, dies hat dann einen schnellen heftigen Kursverfall zur Folge. Die Kursziele der Bärenflagge passen wunderbar mit dem großen Golden Pocket auf der Unterseite überein, was damit ein ideales Kursziel der Korrektur wäre.
Aber auch eine kurzzeitige Erholung zum kleine Golden Pocket der letzten Korrekturbewegung um die 44.000 $ wäre immer noch bärisch einzuschätzen.

Bullischer Weg: Sollte das kleine Golden Pocket samt EMA 200 nach oben gebrochen werden, wäre ein erneuter Test der oberen Trendlinien der Flagge vorstellbar, eventuell mit einem Anstieg zum großen Golden Pocket.
Leider wäre selbst dieser Weg übergeordnet immer noch als bärisch anzusehen, weil diese Zone ein potenzieller Entry für eine größere Short Bewegung wäre.
Kurzfristig wäre diese Bewegung allerdings mit einigen schönen Gewinnen zu realisieren.

 

Bitcoin Wochen Chart

05.01.2022 – Neues Jahr, neues Dreieck

BTC/USDT H1

Der Kurs von Bitcoin verläuft im H1 Chart in einem Dreieck. Spannend dabei, die Oberseite von diesem verläuft parallel mit EMA und MA 200. Rein Chart, technisch gesehen, ist ein Ausbruch auf der Unterseite mit 70% zu 30% wahrscheinlicher.

Sollten wir dennoch einen Ausbruch auf der Oberseite sehen, bin ich trotzdem zuversichtlich, dass es erst mal einen weiteren bullischen Verlauf geben wird.
Die Kursziele habe ich euch eingezeichnet.
Auf der Oberseite würde das Ziel gut mit dem Golden Pocket übereinstimmen.

bitcoin Kurs prognose stunden chart

01.11.2021 – Bitcoin, keine Schwäche in Sicht

Nachdem der Kurs das 0.50er Fibonacci Retraicement erreicht hatte und zusätzlich der Fibonacci Fächer als Support bereitgestanden hatte, zieht Bitcoin wieder an. In dieser neuen Angriffsphase hat der Kurs das 1. und 2. Level bereits erreicht. Dazu haben wir ein neues ATH und somit einen Break Out geschafft.

Ich erwarte nun einen Kampf der Bullen und Bären an diesem Level, bin aber zuversichtlich, dass der Bruch dieses Levels nicht allzu lange auf sich warten lässt.
Das übergeordnete Fibonacci Extension Level bei 128.000$ ist weiterhin im Fokus.

Bitcoin Kurs Monats Chart

Im Tages Chart zeigt das Golden Pocket in Verbindung mit den EMAs 18 und 38 eine schöne Support-Zone, an der auch eine perfekte Reaktion erfolgt ist. Das nächste Ziel Level auf dem Weg nach oben liegt bei 78.000$.

 

Bitcoin Kurs Tages Chart

Bitcoin Crash – Fluch oder Segen?

Bitcoin Crash

Seit dem bullischen Ausbruch den Bitcoin im letzten Monat hingelegt hatte, waren so ziemlich alle Trader und Investoren in Fomo geraten. Wer unsere Trading Regeln kennt, weiß aber ganz genau das Emotionen beim trading nichts zu suchen haben. Nach dem Crash des Bitcoin Kurses am gestrigen Tag steigt zunehmend die Panik, dies ist auch in unserem Telegram Chat bemerkbar.

Read more

Bitcoin Kurs Prognosen – Schlusswort

Mit unseren Bitcoin Kurs Analysen seid Ihr immer up to Date.
Du erhältst regelmäßige Chart technische Einschätzungen, diese zeigen dir z.B. wichtige Key Level die dich bei deinem Trading unterstützen sollen.